Allgemeine Fragen

Natürlich will niemand die „Katze im Sack“ kaufen und Überraschungen erleben. Deshalb an dieser Stelle die Antworten auf einige der häufigsten Fragen, die immer wieder auftauchen. Für weitere Details freue ich mich auf Ihre Nachricht!

Welchen Nutzen hat eine Firmenhomepage?

Versetzen Sie sich in die Lage Ihrer (potentiellen) Kunden. Wer einen Handwerker, Produkte oder Dienstleistungen sucht, nutzt das Internet. Gelbe Seiten oder Branchenbücher in gedruckter Form sind nicht mehr zeitgemäß. Alles wird per „Google“ erledigt. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß viele fachlich sehr gute Kleinunternehmen, wie Schlossereien etc., noch keine eigene Homepage besitzen. Für Kunden ist es natürlich schwierig bzw. unmöglich, diese Handwerker oder Dienstleister zu finden. Das freut die Wettbewerber, die ihre Leistungen, Referenzen und Kontaktdaten auf einer eigenen Webseite präsentieren können und schnell erreichbar sind. Wer am Ende mehr Aufträge und höheren Umsatz hat ist logisch…

Wird Ihr Unternehmen nicht gefunden, profitiert davon nur der Wettbewerb!

Fazit:
Unternehmen ohne Homepage sind für viele potentielle Kunden „unsichtbar“ und werden bei der Auftragsvergabe nicht berücksichtigt. Wer sich lediglich auf Stammkunden und Mundprobaganda verläßt, wird bei schwieriger Marktlage schnell ein Problem bekommen. Gerade größere Auftraggeber nehmen auch die besten Betriebe mit langer Erfahrung nicht wahr bzw. nicht ernst, wenn diese keine eigene Homepage besitzen. Warum sollten also ausgerechnet Sie auf dieses wichtige und nützliche Instrument verzichten?!

Was kostet eine eigene Internetpräsenz?

Na klar – wie immer: Es kommt darauf an…

Die Preise für das Erstellen einer Firmenhomepage hängen vom Funktionsumfang und z.B. der Anzahl der einzelne Seiten ab. Am besten, Sie senden mir eine unverbindliche Anfrage!

Vorab – ein konkretes Beispiel:

Das Webdesign für ein Handwerksunternehmen, inkl. der üblichen Unterseiten wie Leistungsbeschreibung, Referenzen, Kontaktformular mit Googlekarte etc., kann schon für ca. 400 € realisiert werden.

Die Pflege der Homepage kann in vielen Fällen vom Kunden selbst übernommen werden, da die Bearbeitung von Inhalten per Content-Management-System recht einfach ist. Für anspruchsvollere Inhalte kann ein Service zur Betreuung vereinbart werden. Dieser besteht aus den von Ihnen gewünschten Änderungen und Ergänzungen von Texten, Bearbeitung und Einpflegen von Bildern (z.B. Referenzen) bzw. Erweiterungen des Funktionsumfangs. Hier wird entweder der Zeitaufwand berechnet oder eine vorher vereinbarte Servicepauschale beinhaltet die laufende Pflege der Webseiten.

Laufende Gebühren richten sich nach dem Provider, auf dessen Server Ihre Homepage „gehostet“ wird. (hier liegen die entsprechenden Dateien) Das ist nicht teuer. Vernünftige Pakete sind schon unter 6 € im Monat zu bekommen. Falls Sie schon Ihre Domain (Name der Webseite) reserviert haben, um so besser. Wenn nicht, wird ein passender Name ausgewählt und die Domain registriert.  Die Gebühr pro Jahr liegt bei dem von mir genutzten Provider derzeit bei 7 € im Jahr. Die Registrierung ist hier kostenlos.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann zunächst kostenlos aber auch mit entsprechend höherer Wirkung kostenpflichtig z.B. per adwords von Google oder auch mit Hilfe von Promotionportalen ausgeführt werden. Hierzu habe ich einen Beitrag veröffentlicht, der dies näher erläutert. Hier gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, die man je nach Bedarf nutzen kann, wenn man möchte. Aber wie gesagt: Alles kann – nichts muß!

Was sind die Voraussetzungen zur Erstellung Ihrer Internetpräsenz?

Ich biete Ihnen Komplettservice an. Von der Domainregistrierung oder dem Umzug einer vorhanden Domain bis Konzeption, Design und laufender Betreuung.

Prüfen Sie hier ganz einfach, ob der Name Ihrer Wunschdomain noch verfügbar ist. Falls nicht, gibt es mit Sicherheit noch viele andere Möglichkeiten…


Ich benötige natürlich alle relevanten Infos zu Ihrem Unternehmen und Ihren Leistungen, die auf der Webseite präsentiert werden sollen. Natürlich sollten Sie selbst über einen DSL-Anschluß verfügen, um alle Funktionen Ihrer Homepage nutzen zu können. Finden Sie hier die besten Anbieter in Ihrer Region. (nützliches Vergleichsportal auch für Strom, Gas, Reisen und vieles mehr)

Das Wichtigste ist der „erste Schritt“. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Zusammenfassung:

Angesichts der vielen Möglichkeiten und Vorteile einer eigenen Firmenhomepage, sind die Kosten lächerlich gering. Einmal eingerichtet, ist der Aufwand überschaubar. Die Aktualisierung der Präsenz, Einpflegen von Angeboten, Leistungen, Referenzen, Produkten etc. macht Ihre Seite interessant und begeistert neue Kunden. Resultat: Die Bekanntheit und das Vertrauen in Ihr Unternehmen wächst. Das spiegelt sich natürlich im Umsatz wider. Und das soll es ja auch…

Verzichten Sie nicht länger auf die Vorteile der eigenen Homepage!

Für weitere Informationen zum Thema Webdesign, virtuelle Touren und Leistungen, klicken Sie bitte auf die entsprechenden Begriffe.

Starten Sie jetzt und senden Sie mir unverbindlich eine Anfrage!

Wer nicht sät, der erntet nicht…

zur Startseite

Verdienstchance Internet

Beitrags-Kategorien

Beitragsarchiv

Aktuell

Nur 27 % der deutschen Unternehmen haben noch keine Website. Oft fehlt einfach Zeit und die Fachkenntnis, sich selbst um eine Homepage zu kümmern. Um als Firma am Markt wahrgenommen (und ernstgenommen) zu werden, ist die Homepage unverzichtbar.
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!